Bald kommt der Innenputz

Nachdem sich fast 2 Wochen nichts auf unserer Baustelle getan hat, (was schon etwas merkwürdig war am Anfang, wenn man es gewohnt ist, dass sich sonst täglich was verändert auf der Baustelle) gab es diese Woche wieder etwas Leben im Haus. Die Firma Stukki Stone & More hat damit begonnen Material und Arbeitsgerät für den Innenputz ins Haus zu schaffen. Außerdem wurden die Eckschutzprofile bereits angebracht und die Fenster abgeklebt. Am Donnerstag wurde dann der „Putzturm“ geliefert und aufgestellt. Nun hoffen wir, dass das Wetter nächste Woche gut genug ist, damit mit dem Innenputz begonnen werden kann.

Außerdem steht nächste Woche auch beim Thema „Außenanlagen“ ein wichtiger Termin an. Der Tiefbauer wird den Hang hinter unserem Haus noch abtragen. Mit dem Landschaftsgärtner besprechen wir dafür am Montag die entsprechenden Geländehöhen. Auf der Rückseite zur Abstützung des Hangs haben wir eine ca. 1,3 m hohe Stützmauer und im weiteren Verlauf eine Naturstein-Sitzecke geplant. Unsere Ideen rund um die Außenanlagen findet ihr hier

bty
bmd

Schreibe einen Kommentar